Zur Startseite

Ortskuratorium Stuttgart

Das Ortskuratorium Stuttgart © Andreas Staffhorstzoom
Das Ortskuratorium Stuttgart © Andreas Staffhorst

Wir sind 4 ehrenamtliche Mitarbeiter der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und in der Region Stuttgart aktiv.

Das Ortskuratorium Stuttgart hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Bevölkerung die Kulturgüter und Denkmale unserer Region nahe zu bringen und für den Erhalt zu werben. Dazu veranstalten wir Vorträge, Konzerte und Exkursionen. Darüber hinaus sind wir mit Informationsständen auf Messen, wie Art & Antik in Sindelfingen und MomenTour in Pforzheim, aber auch bei kleineren, individuellen Events wie Life’s Finest – der edle Markt im Park von Gut Schwarzerdhof oder Home & Garden im Park von Schloss Monrepos vertreten.

Wir freuen uns über neue Mitarbeiter!

Förderprojekte in der Landeshauptstadt

In der Veitskapelle in Stuttgart-Mühlhausen© Evang. Kirchengemeinde Stuttgart-Mühlhausenzoom
In der Veitskapelle in Stuttgart-Mühlhausen© Evang. Kirchengemeinde Stuttgart-Mühlhausen

Unsere aktuellen Förderprojekte – sozusagen unsere Patenkinder in der Landeshauptstadt sind die Veitskapelle in Stuttgart-Mühlhausen und das Gedokhaus in Stuttgart-West:

In der Veitskapelle in Stuttgart-Mühlhausen© Evang. Kirchengemeinde Stuttgart-Mühlhausen
Die Veitskapelle, kunsthistorisch eines der bedeutendsten Kleinode gotischer Baukunst. Gestiftet 1380 durch Ortsadelige, blieb sie durch Jahrhunderte von Kriegen, Bilderstürmen und Umbauten verschont. Die mittelalterliche Ausstattung hat sich bis heute nahezu unverändert erhalten und zeichnet sich durch ihren Bilderreichtum und ihre besondere Atmosphäre von vielen evangelischen Kirchen ab.

Wir haben die Veitskapelle über mehrere Jahre der Restaurierung begleitet und am 29. Juni 2013 mit einem Benefizkonzert mit Florian Sonnleitner für Freunde und Förderer der Deutschen Stiftung Denkmalschutz eingeweiht.

Gedok-Haus in Stuttgart-West© Renate Maucherzoom
Gedok-Haus in Stuttgart-West© Renate Maucher

Das Gedokhaus – erbaut 1954, ist das erste Wohn- und Atelierhaus Stuttgarts nach dem Krieg, in dem zur Zeit über 20 Künstlerinnen unterschiedlichster Altersstufen arbeiten und alle künstlerischen Sparten abdecken. Eine spannende Mischung und anregende Atmosphäre.

© 2015 Deutsche Stiftung Denkmalschutz Ortskuratorium Stuttgart

Spenden       Kontakt        Impressum      Datenschutz